Hier finden Sie uns

WPM-Constructions /

Yacht- und Bootsbau Berlin

Gebäude 59

Wilhelminenhofstr 83-86

12459 Berlin

Germany

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an unter

 

 +49 176 2425 1190

 

Schreiben Sie uns eine Mail an: info@mobilerbootsbau.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Neues Teakdeck Najad 320

Ort: Deutschland

Originalzustand, das Deck zeigt starke gebrauchsspuren.

 

Eine hochwertige Segelyacht von der schwedischen Najad-Werft mit einem neuen Teakdeck zu versehen ist immer eine gute Idee. So sahen es auch die Eigner als Sie uns mit der Teakdeckneuverlegung beauftragten und das Team vom mobilen Bootsbauhat sich in diesem Sommer an der Ostseeküste ans Werk gemacht.

 

 

 

Beim dem neuen Teakdeck konnte dank modernen Klebesystememen von Sikaflex völlig auf eine oft problematische Verschraubung der Decksstäbe und Leibhölzer verzichtet werden. Auch wurden die Fugen ohne Falz ausgeführt. Ein solches Deck ich zwar aufwändiger zu verlegen, zeichnet sich aber durch eine sehr lange Lebensdauer bei geringen Wartungsaufwand aus.

Ein echtes Teakdeck wird vor Ort Stab für Stab handverlegt. Nur so lässt sich ein qualitativ hochwertiges Ergebniss erziehlen.

 

Das Holz für unsere Decks kaufen wir als Stammware über einen Zwischenhändler direkt aus Burma (Myanmar). In unserem berliner Werftbetrieb werden dann die einzelnen Leisten und Leibhölzer gefertigt und zugeschnitten.

 

 

Damit die Decksfugen dauerhaft dicht bleiben wird ein rotes 4mm Fugenband eingelegt. Die Holzflanken werden anschließend mit einem speziellen Primer gestrichen und das Deck wird mit Sikaflex 290 DC vergossen.

 

 

 

 

 

 

Der Schandeckel war in einem deutlich besseren Zustand als das alte Teakdeck und konnte saniert werden. Hierbei wurde er mehrmals mit wechselnden Korn geschliffen und die Fugen wurden neu Abgesetzt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yacht- und Bootswerft Berlin